News und Termine

23.03.2020

Tanztreffen der Jugend in Berlin - Bewerbungsfrist und Auswahlverfahren

Die Bewerbungsfrist des 7. Tanztreffen der Jugend ist auf den 5. Juni 2020 verschoben. Zudem wird die Jury ausschließlich auf Grundlage der eingereichten Mitschnitte und Informationen zum Stück und Ensemble eine Auswahl treffen, die am 25. Juni bekannt gegeben wird.

Vorbehaltlich der Durchführungbarkeit ist der Preis des Wettbewerbs die Einladung zum Tanztreffen der Jugend vom 25. bis 30. September 2020 in Berlin mit der Übernahme sämtlicher Kosten für die Teilnahme. Im Zentrum des Treffens stehen die eingeladenen Stücke und die Begegnung und der Austausch der jugendlichen Tänzer*innen und ihrer Choreograf*innen in unterschiedlichsten Formaten.

Das Tanztreffen der Jugend versteht sich als Lernort, an dem die jungen Akteur*innen ihre unterschiedlichen Bewegungssprachen erfahren, Themen und Haltungen verhandeln können und sie in ihren individuellen, künstlerischen Ausdrucksformen bestärkt werden. Teil des Treffens ist auch ein Forum für Choreograf*innen und Studierende. Es bietet praxisnahe Fortbildung, Diskurs und Austausch unter Tanzexpert*innen.

Bewerbungsinformationen
 

Berliner Festspiele
Team der Bundeswettbewerbe
Schaperstraße 24

10719 Berlin
T +49 30 254 89-213
bundeswettbewerbe@berlinerfestspiele.de