Juli


In diesem Monat finden keine Seminare statt.

 

August


Sommerakademie Tanzpädagogik vom 15.-20.08.2016

 - Intensivseminar für Tanzpädagogen -

Für die Teilnahme können insgesamt 25 Stunden berufspraktische und 10 Stunden berufsständische Fort- und Weiterbildung angerechnet werden.

 

September


09.09.2017 Die galante Epoche - Barocktanz

BERUFSPRAKTISCHES SEMINAR

mit Catherina van Seventer

Das Seminar umfasst eine kurze Einführung in den Historischen
Tanz im Allgemeinen, den Barocktanz im Besonderen. Ein
Exercise aux milieu führt in den Barockstil ein und bereitet die
Choreographien vor. Tanzeinstudierungen:
→ Contredances angloises, ein Tanz für eine unlimitierte Anzahl von Paaren [ minimum 2 Paare ], hintereinander in einer langen Gasse – longways – aufgestellt; aus »The Playford Ball« [ 1698 ] zu Musik von H. Purcell
→ La Forlana aus »L’Euroe Galante« [ 1699 ] Paartanz, zu Musik von A. Campra
→ »Menuet«, als Solotanz eigene Barocktanz Choreographie aus »Alcina« [ 1735 ] Musik von G. F. Händel
Das Seminar schließt mit einer Reverence ab.

Wann   

Sa, 09.09.2017, 12-18 Uhr

Wo

Dortmund, Ballettzentrum Westfalen, Florianstr. 2, 44139 Dortmund

Wie viel

regulär 170€
ermäßigt 120€ (für DBfT- und tamed-Mitglieder) 

Für dieses Seminar können 6 Stunden berufspraktische Fortbildung angerechnet werden. 

Anmeldeformular drucken

 

10.09.2017 Tarantella - vom Volks- zum Bühnentanz

BERUFSPRAKTISCHES SEMINAR

mit Brita Adam

In diesem Seminar wird Folgendes erarbeitet:
→ Charakterexercise
→ Schrittmaterial und Bodenmuster der volkstümlichen Tarantella und der Bühnentanz Tarantella.
→ Einstudierung der Tarantella aus dem Ballett Napoli von August Bournonville.
→ Einstudierung des russischen Mädchenreigens, der aus Zeitgründen im letztem Seminar [ 23.04.2016 ] nicht berücksichtigt wurde.

Wann   

So, 10.09.2017, 11-17 Uhr

Wo

Dortmund, Ballettzentrum Westfalen, Florianstr. 2, 44139 Dortmund

Wie viel

regulär 170€
ermäßigt 120€ (für DBfT- und tamed-Mitglieder)  

Für dieses Seminar können 6 Stunden berufspraktische Fortbildung angerechnet werden. 

Anmeldeformular drucken