Fortbildungsprogramm TANZPÄDAGOGIK
Donnerstag, 16. März 2017
Ziel der Reihe aus fünf Intensiv-Wochenenden ab dem 29.04.2017 ist es, für die Tanzvermittlungsarbeit zu qualifizieren sowie für die Planung und Realisation von Tanzprojekten an Schulen und in Jugend-, Bildungs- oder Kultur-Einrichtungen zu befähigen.

Die einzelnen Module sind frei wählbar. Die Teilnehmenden entscheiden für sich, abhängig vom bereits vorhandenen Wissensstand, welche Module sie belegen möchten. So kann sowohl das gesamte Fortbildungsprogramm durchlaufen werden oder nur einzelne Module können belegt werden.

Veranstalter und Ort: LAG Tanz NRW, Güntherstr. 65, 44143 Dortmund
Gebühr pro Wochenende:
95 € normal  /  75,- € ermäßigt für Schüler*innen, Studierende, Arbeitslose und Mitglieder der LAG Tanz 

Inhalt Modul I-V

Anmeldeformular

Weitere Informationen finden Sie unter
www.lag-tanz-nrw.de oder www.facebook.com/lag.tanz.nrw